OX2 und Fontavis unterzeichnen weiteren Windpark-Vertrag für Schweden

2017-12-21

Fontavis, ein Schweizer Vermögensverwalter, der auf Investitionen in den Bereichen erneuerbare Energien und Infrastruktur spezialisiert ist, hat mit OX2 einen Windkraft-Kaufvertrag über 33 MW unterzeichnet. Der Vertrag betrifft den Windpark Orrberget in Schweden mit neun Nordex-Windkraftanlagen. Dies ist innerhalb kurzer Zeit die zweite Übereinkunft zwischen den Parteien.

Der Windpark Orrberget in der Kommune Ludvika soll den Planungen zufolge im Herbst 2019 fertiggestellt werden. Dann übernimmt OX2 das technische und kaufmännische Management. Die erwartete durchschnittliche Stromerzeugung liegt bei ca. 96 GWh/Jahr.

“Mit der Aufnahme von Orrberget in den neu lancierten Fonds ‚Fontavis SCS SICAV-RAIF – Renewables Infrastructure Fund Europe‘ haben wir die Chance, unsere Position in Skandinavien zu stärken und im Hinblick auf Fremdfinanzierung und Stromabnahme eine kritische Größe zu erreichen“, erklärt Marc Schürch, Director bei Fontavis.

Dies ist die dritte Investition des Fonds. Der Vermögensverwalter will in den kommenden Monaten sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien ausbauen.

“Wir freuen uns sehr, innerhalb so kurzer Zeit ein weiteres Vorhaben mit Fontavis realisieren zu können. Das Projekt wird unsere Marktstellung in Skandinavien stärken, wo wir zurzeit sieben Windparks bauen, die insgesamt 750 MW Strom liefern werden“, so Paul Stormoen, Geschäftsführer von OX2 Wind.

Den Kaufvertrag für den 21,6 MW-Windpark Stigshöjden in Västernorrland haben OX2 und Fontavis beispielsweise Mitte November unterzeichnet.

Daten zum Windpark Orrberget

  • Der Windpark wird aus 9 Windenergieanlagen vom Typ Nordex N117 3.6 MW mit einer Gesamthöhe von jeweils 150 Metern bestehen
  • Die voraussichtliche durchschnittliche Stromerzeugung beträgt etwa 96 GWh pro Jahr, das entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von rund 19.200 Haushalten (5.000 kWh pro Haushalt)
  • Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2019 geplant
  • Wichtigste Untervertragnehmer: Nordex (Turbinen), NCC (Fundamente und Erdarbeiten) und Borlänge Energi Elnät (Netzanbindung)

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Paul Stormoen, Geschäftsführer OX2 Wind
Tel. +46(0)70-671 18 18, paul.stormoen@ox2.com

Marc Schürch, Director Fontavis
Tel. +41 41 545 41 00

Teilen
× -