Rentabilität durch Erfahrung

OX2 kann auf über 20 Jahre Erfahrung und bewährte Verfahren zurückgreifen. Unsere umfassende Kenntnis des Markts ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil bei der Entwicklung von Windenergieprojekten. So können wir auch Projekte realisieren, die an anderer Stelle nie das Reißbrett verlassen hätten.

Wir erkennen das Potenzial und die Risiken eines komplexen Windenergieprojekts bereits in einer frühen Phase der Entwicklung. Dabei wählen wir auch das am besten geeignete Verfahren aus, um jedes Projekt zum Erfolg zu führen. Unsere Arbeit ist zeitintensiv und erfordert einen engen Kontakt zu vielen verschiedenen Projektbeteiligten, unter anderem zu Genehmigungsbehörden, Vertretern der Kommunen und Gemeinden, Grundbesitzern, Netzbetreibern und den Anwohnern vor Ort.

Umfassende Optimierungsarbeit
Gleichzeitig führen wir am gewählten Standort Windmessungen durch, die dann mit modernster Technik und mithilfe der präzisesten Modelle analysiert werden. Der Fokus liegt dabei auch auf der Wahl der richtigen Technologien und des am besten geeigneten Anlagendesigns, um den Windpark sowohl aus technischer als auch aus kommerzieller Sicht zu optimieren.

Maßgeschneiderte Projekte
Bei der Planung eines Projekts stehen

die Bedürfnisse unserer Partner stets im Mittelpunkt. Wir entwickeln viele unserer Projekte ganz von Anfang an, manche übernehmen wir aber auch von lokalen Entwicklern. Bei beiden Ansätzen ist es jedoch wichtig, dass die Grundlagen stimmen. Nur so können die Anlagen zu den rentabelsten Projekten werden. Erfahren Sie hier mehr über unsere Projekte.

Lokale Wertschöpfung durch Windparks
In unserem Geschäftsmodell werden Verantwortung für die Umwelt und Bürgerbeteiligung vereint. Deshalb ist es für OX2 wichtig, die angrenzenden Kommunen bei der Realisierung von Windparks einzubeziehen. Benachbarte Gemeinden haben die Möglichkeit von der Errichtung eines Windparks direkt zu profitieren.

Teilen
× -