Eine Erneuerbare Energiequelle, von der wir alle profitieren

In Skandinavien und Europa besteht ein großer Bedarf für eine Transformation der Energieversorgung. Dadurch öffnet sich der Energiesektor auch für Investitionen anderer Akteure und beschränkt sich nicht mehr auf Stromversorgungsunternehmen. Die Windenergie führt diese Entwicklung in vielen Ländern an.

In puncto Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz ist die Windenergie aktuell die wichtigste Energieform beim Wandel zu einem nachhaltigen Energiesektor. Anleger entscheiden sich vor allem aus finanziellen Gründen zunehmend für eine Investition in die Windenergie: Ein geringes Risiko und gute Rendite gepaart mit geringen Umweltauswirkungen sind überzeugende Argumente.

Für alle zugänglich
OX2 engagiert sich aktiv in der Entwicklung von Angeboten für alle Marktsegmente:

Finanzinvestoren verschiedener Größe sind beim Erwerb einer Anlage von OX2 an einer guten Kapitalrendite interessiert.

Gewerbliche Stromabnehmer sind Privatunternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand, deren Kerngeschäft nichts die Erzeugung von Energie zum Gegenstand haben. Durch den Erwerb eigener Windenergieanlagen halten sie ihre Stromkosten niedrig und stabil und beziehen ihre Energie gleichzeitig aus einer Quelle, die wesentlich zur Erreichung der Klima- und Nachhaltigkeitsziele beiträgt.

people

Privatpersonen, Mieter-/Eigentümergemeinschaften und kleine Unternehmen haben einen oder mehrere Anteile an Windenergieanlagen über Solivind El Ekonomisk Förening, den größten schwedischen Windenergieverband, erworben.

Den Fortschritt vorantreiben
Je mehr Menschen sich für Windenergie entscheiden, desto schneller können wir den Wandel des Energiesektors hin zu Erneuerbaren Energiequellen erreichen. Mit OX2 können Sie einen aktiven Beitrag zur Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft leisten.

Teilen
× -